ScrollToTop

Kipper mit hydraulischen Seitenwänden Typ W2H

Der klassische Zweiseitenkipper mit dem Unterflurzylinder ist mit der hydraulischen linken Seitenwand ausgestattet.

 

Die Seitenwand wird stufenlos bis 180 Grad Öffnung gesenkt. Dank dessen kann der Gabelstapler direkt an die Kippbrücke heranfahren und die Paletten problemlos beladen. Die Innenbreite der Kippbrücke beträgt 2 410 mm.  Diese einzigartige Lösung macht es möglich, zwei Paletten nebeneinander zu stellen.

 

Beim Absenken der Seitenwand bis zum Winkel von 90 ° ist es möglich, das Material in einiger Entfernung von dem Fahrzeug zu entladen. Es ist besonders hilfreich beim Bauen der Hochwasserschutzmauer oder beim Zuschütten der Gräben entlang der Straβe, weil das Schüttgut auf die Seitenelemente des  Fahrzeugs nicht fällt und das Fahrzeug kann leichter abfahren.

 

Diese Kippbrücke ist auch mit der Heckschütte SNEEP ausgestattet, die sich auf dem gleichen Niveau wie Boden der Kippbrücke befindet.

 

Die hydraulische Seitenwand wird mit einem Joystick am Fahrersitz gesteuert. Die Bedienung kann sowohl drauβen auβerhalb des Fahrzeugs als auch direkt vom Fahrerhaus aus erfolgen, was bei Unwetter und Offroad-Einsatz wichtig ist.

Video

Fotogalerie